G-Spa Whirlpool zum Aufpusten

Der G-Spa Whirlpool zum Aufpusten ist die Alternative zu einem festverbauten Whirlpool. Zudem sind die Betriebskosten deutlich geringer, als ein festinstallierter Whirlpool. Man benötigt lediglich eine handelsübliche Steckdose, um den Whirlpool aufblasen zu können. Der Whirlpool verfügt über eine innenliegende Systemsteuerung. Dadurch ist der G-Spa Whirlpool zum Aufblasen besonders geräuscharm. Zudem lässt sich der Whirlpool flexibel aufstellen. Er kann beispielsweise auf einer Terrasse oder aber in einem Keller aufgestellt werden. Somit kann der Pool in allen Jahreszeiten genutzt werden. Das installierte Heizelement erzeugt eine Wassertemperatur von maximal 40 Grad. Diese ist individuell einstellbar. Des Weiteren lässt sich der nicht aufgeblasene…

Review Übersicht

Aufbau und Abbau - 90%
Größe - 80%
Heizung und Isolierung - 90%
Bedienung - 90%
Preis-Leistung - 70%

84%

Zusammenfassung : Ein guter Whirlpool zum Aufblasen mit vielen nützlichen Funktionen, die das Aufbauen und Abbauen erleichtern.

84

Whirlpool zum Aufpusten

Der G-Spa Whirlpool zum Aufpusten ist die Alternative zu einem festverbauten Whirlpool. Zudem sind die Betriebskosten deutlich geringer, als ein festinstallierter Whirlpool. Man benötigt lediglich eine handelsübliche Steckdose, um den Whirlpool aufblasen zu können. Der Whirlpool verfügt über eine innenliegende Systemsteuerung. Dadurch ist der G-Spa Whirlpool zum Aufblasen besonders geräuscharm. Zudem lässt sich der Whirlpool flexibel aufstellen. Er kann beispielsweise auf einer Terrasse oder aber in einem Keller aufgestellt werden. Somit kann der Pool in allen Jahreszeiten genutzt werden.
Das installierte Heizelement erzeugt eine Wassertemperatur von maximal 40 Grad. Diese ist individuell einstellbar. Des Weiteren lässt sich der nicht aufgeblasene Whirlpool platzsparend verstauen. Den aktuellen Preis finden Sie auf der Produktseite des Herstellers im Online-Versandhaus.

De G-Spa 360 im Detail

Der G-Spa Whirlpool lässt sich innerhalb kürzester Zeit voll automatisch aufpusten. Er verfügt über eine 30 Watt Filterpumpe. Diese hat eine Gesamtkapazität von 1880 Liter pro Stunde. Für den Aufbau des Pools wird außer einer herkömmlichen Steckdose kein weiteres Werkzeug benötigt. Der Boden des Whirlpools ist durch eine spezielle Folie besonders isoliert. Dadurch kann eine konstante Wassertemperatur gewährleistet werden. Die innen liegende Systemsteuerung ermöglicht eine besonders geräuscharme Nutzung. Das Ablassen des Wassers ist über einen innen liegenden Wasserablass problemlos möglich. Es wird daher keine zusätzliche Wasserpumpe benötigt. Das Heizelement hat eine Gesamtleistung von 1200 Watt. Dadurch kann eine maximale Wassertemperatur von 40 Grad erzeugt werden.
Kunden, die den Pool bereits zu Hause haben, schätzen den schnellen Aufbau. Zudem sind diese von der einfachen Bedienung besonders angetan.

Technische Daten vom G-Spa 360

Hier noch mal die technischen Daten des Whirlpool G-Spa 360 auf einen Blick:

  • Der Whirlpool wird über eine Steckdose in wenigen Minuten aufgeblasen
  • Das Steuerelement ist besonders geräuscharm
  • Das Heizelement erzeugt eine Höchsttemperatur von 40 Grad
  • Die Wassertemperatur ist individuell einstellbar
  • Das Wasser kann über ein innenliegendes Wasserablassventil abgelassen werden
  • Der nicht genutzte Pool lässt sich platzsparend verstauen

Fazit

Der G-Spa Whirlpool zum Aufblasen ist eine kostengünstige Alternative zu einem festverbauten Whirlpool. Zudem kann dieser innerhalb und außerhalb des Wohnhauses aufgestellt werden. Die technischen Features sind auf das nötigste beschränkt. Der Pool lässt sich besonders schnell über eine Steckdose aufblasen. Die Wassertemperatur ist nach individuellen Bedürfnissen einstellbar. Zudem ist die Verarbeitung des Whirlpool´s sehr hochwertig. Somit kann von einem langfristigen Badevergnügen ausgegangen werden. Der innenliegende Wasserablass ermöglicht ein schnelles ablassen des nicht mehr benötigten Badewassers. Obwohl der Whirlpool stets an der Steckdose angeschlossen bleiben muss sind die Betriebskosten überschaubar. Zudem ist die Geräuschentwicklung bei der Nutzung nicht unbedingt störend. Abschließend kann man sagen, dass der Whirlpool eine lohnenswerte Anschaffung ist.

Hier gelangen Sie zurück zu weiteren Testberichten von Whirlpools zum Aufpusten.