Badezusatz für einen angenehmen Duft im Whirlpool

Frau liegt in Whirlpool in dem ein duftender Badezusatz ist

© Depositphotos.com/karelnoppe

Für die ultimative Entspannung von allen Sinnen empfehlen wir einen guten Whirlpool Badezusatz. Diese gibt es in vielen Düften und Aromen, die den Erholungs-Faktor klar erhöhen. Je nachdem welches Wasserpflegemittel Sie benutzen, kann dieses außerdem etwas unangenehm riechen. Da hilft ein gut-duftender Badezusatz um wieder frische und sehr angenehme Duft zu verbreiten. Wir zeigen Ihnen auf Bubblepool, welche Badezusätze besonders empfehlenswert sind und worauf Sie beim Kauf achten sollten.

Was muss ich beachten, wenn ich einen Badezusatz kaufe?

Bei der Wahl des eigenen Whirlpool Badezusatz sollte man auf folgende Dinge achten:

  • Keinen Badezusatz kaufen der Schäumt. Der Effekt aus der Badewanne ist nicht mit dem eines Sprudelbeckens zu vergleichen. Durch die Luft die dauerhaft durch das Becken gepresst wird, kommt es zur wiederholten Schaum-Bildung. Sie sitzen dann in einer großen Schaumblase, was nicht bei jedem erwünscht ist. Der Badezusatz soll erfrischen und einen schönen Duft verbreiten. Dafür sollte er nicht schäumen. Achten Sie auf die Angaben des Herstellers und lesen Sie die Informationen auf der Verpackung.
  • Zusatzstoffe und Farbstoffe: Achten Sie darauf, dass der Badezusatz keinerlei dieser Stoffe enthält, die sich auf der Haut und auf der Oberfläche des Whirlpools ablagern könnten. Dort können Sie über die Zeit das Material angreifen oder verfärben. Lesen Sie also die Angaben des Herstellers um sicher zu gehen. Wenn Sie Salze für Ihren Whirlpool verwenden sollten diese sich vollständig auflösen können und nicht mit irgendwelchen Ölen oder Harzen versetzt sein.
  • Kunden sagen was Sache ist: Trauen Sie am besten erstmal nur den Kundenbewertungen. Wenn der Hersteller verspricht, dass der Badezusatz nicht schäumt, keine Zusatzstoffe enthält und gut duftet ist das nur die eine Seite der Medaille. Wer sicher gehen will liest sich die Kundenrezensionen der Käufer durch und siehe sehr schnell ob sich der Kauf dieses Whirlpool Badezusatzes lohnt oder eher nicht.
  • Welche Arten von Badezusatz gibt es?

    Bei der Wahl des Zusatzes können Sie zwischen Salzen, Parfüme und anderen Duftstoffen wählen. Salz wirkt desinfizierend und wohltuend für die Haut. Parfüme und Duftstoffe sind eher für die Nase geeignet. Es gibt auch Badezusätze bei der diese Stoffe miteinander kombiniert werden.

    Welche Düfte gibt es?

    Wir haben im Folgenden einige Badezusätze für Sie zusammengetragen, mit verschiedenen Düften, Konzentrationen und in verschiedenen Mengen.

    • Whirlpool Badesalz Aloe Vera mit Aloe Vera Extrakt
    • Sprudelbad-Duft Mango
    • Sprudelbad-Duft Blütenzauber
    • Sprudelbad-Duft Wilde Rose
    • Sprudelbad-Duft Lemongrass
    • Sprudelbad-Duft Lavendel
    • Sprudelbad-Duft Orange
    • Sprudelbad-Duft Sandelholz
    • Sprudelbad-Duft Kokos
    • Sprudelbad-Duft Melisse
    • Bansian Aromatherapie Exotic